Nachrichten

30. Arbeitsphase des Landesjugendchores

Vom 28. April – 1. Mai 2022 fand in der Jugendherberge in Kassel die 30. Arbeitsphase des Landesjugendchores statt. Gemeinsam mit dem Landesjugendchor Sachsen (Ltg. Ron-Dirk Entleutner) bereiteten sich sich hier auf das Konzert am 1. Mai in der Martinskirche in Kassel im Rahmen von "Klangkosmos Schütz.22" vor.

Die Fotos von der Ansingprobe und vom Konzert findet ihr in unserer Galerie.

Dieses Konzert wird beim Chorfest in Leipzig am 28. Mai in der Peterskirche wiederholt.

Schaut hier in das

Programmheft zum Klangkosmos Schütz 22

(Blättert mit einem Klick durch das Heft oder nutzt den QR-Code.)

„Junge Musik Hessen“ ist neue Heimat der hessischen Landesjugendensembles

Seit Anfang des Jahres ist der Hessische Landesjugendchor unter einem neuen Dach und somit obliegt die Organisation des Chores nicht mehr dem Hessischen Sängerbund e.V.. Der Träger ist nun das Land Hessen mit der "Junge Musik Hessen gGmbH.

Am 28. Januar wurde die offizielle Pressemitteilung zur Zusammenführung der Landesjugendensembles veröffentlicht. Diese findet ihr hier:

„Junge Musik Hessen“ ist neue Heimat der Landesjugendensembles | wissenschaft. hessen.de

Ministerpräsident Volker Bouffier richtet sein Grußwort an die "Junge Musik Hessen":

28. Arbeitsphase

Vom 8. bis 10. Oktober 2021 traf sich der Landesjugendchor Hessen zu seiner 28. Arbeitsphase. Diese fand in der Jugendherberge in Bad Homburg statt.

Inhalt der Arbeitsphase war die Vorbereitung auf das Projekt "Klangkosmos Schütz22", eine Kooperation der Landesjugendchöre Hessen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

Diese werden 2022 den 350. Todestag von Heinrich Schütz länderübergreifend gemeinsam mit  verschiedenen Auftritten und Konzerten würdigen.

Am 10. Oktober endete die Arbeitsphase mit einem Abschlusskonzert / Mitgestaltung des Gottesdienstes in der Kirche St. Marien, Bad Homburg.

Fotos zur Arbeitsphase findet ihr in unserer Galerie.

Konzert mit dem Landesjugendchor Hessen

Am 14. August 2021 fand im HLL Campus Dreieich endlich wieder ein Konzert des Landesjugendchor Hessen statt.

Zu hören gab es Brahms Liebesliederwalzer. Der Landesjugendchor Hessen wurde dabei von Monika Vetter und Berthold Mann-Vetter am Klavier begleitet.

Die Fotos zum Konzert findet ihr in der Galerie.

Konzert mit dem Landesjugendchor Hessen

Am 29. September findet in der Schlosskirche von Bad Homburg das Abschlusskonzert der 24. Arbeitsphase des Landesjugendchores Hessen statt. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr, der Eintritt ist frei.

Als Gastdirigent ist an diesem Tag der österreichische Dirigent und Komponist Franz Herzog mit dabei, der den Chor auch während der Arbeitspahse als Dozent begleitet.

Zu hören gibt es bei diesem Konzert österreichische Chormusik unterschiedlicher Epochen und Genres.

Chorkonzert_Plakat 2019

24. Arbeitsphase

Vom 27. bis 29. September 2019 trifft sich der Landesjugendchor Hessen zu seiner 24. Arbeitsphase. Diese findet erstmals in der Jugendherberge in Oberreifenberg statt.

Als Dozenten für die Arbeitsphase hat sich der Chor der österreichischen Dirigenten und Komponisten Franz Herzog eingeladen.
Franz Herzog Herzog Ist der Leiter des Lehrgangs für Chorleitung am Johann-Joseph-Fux-Konservatorium in Graz und lehrt Chorleitung an der Universität Graz. Unter anderem ist er der Gründer des steirischen Landesjugendchores und war der erste künstlerische Leiter des Jugendchor Österreich. Seit 2014 ist Franz Herzog der künstlerische Leiter des internationalen Chorfestivals "Voices of Spirit".

Den Abschluss der Arbeitsphase bildet ein Konzert am 29. September in Schlosskirche Bad Homburg. Beginn ist um 17 Uhr, der Eintritt ist frei.

Portrait Franz Herzog sepia

Auftritt bei der Wetzlarer Chornacht

Plakat zur 4. Wetzlar ChornachtAm 7. September tritt der Landesjugendchor Hessen im Rahmen der Wetzlarer Chornacht auf. Im Rahmen der Veranstaltung im Wetzlarer Dom wird der Auswahlchor ein etwa einstündiges Konzert unter dem Motto "Erneue unsere Tage wie von alters ..." geben. Auf dem Programm steht weltliche und geistliche Chormusik des 20. und 21. Jahrhunderts.

 

Bei der Wetzlarer Chornacht werden neben dem Landesjugendchor Hessen noch die Chöre hessen vokal, Somesingers, TonArt Cäcilia Nauborn, der Kammerchor am Dom und der Chor Reine Frauensache zu hören sein.

Mehr Informationen finden Sie in diesem Flyer.

Landesjugendchor singt in Lindenholzhausen

Am Sonntag, den 7. April singt der Landesjugendchor im Dorfgemeinschaftshaus Lindenholzhausen. Das Konzert steht unter dem Motto frische Lust - Neue Lieder im Frühling. Beginn ist um 17:00 Uhr.

Der Chor steht bei diesem Konzert unter der Leitung von Jürgen Faßbender und Axel Pfeiffer.

Außerdem wird auch der Männerchor der Harmonie Lindenholzhausen zu hören sein, der seit dem vergangenen Jahr ebenfalls von Jürgen Faßbender geleitet wird.

Plakat frische Lust

Konzerte im Januar

Bei gleich drei Konzerten können Sie den Landesjugendchor Hessen im Januar erleben. Er steht am 12., 13. und 18. Januar 2019 gemeinsam mit dem Landesjugendsinfonieorchester Hessen auf der Bühne.

Zu hören sein werden die Komposition  Nänie op. 82 für gemischten Chor und Orchester von Johannes Brahms, Auszüge aus dem Magnificat für Sopran, gemischen Chor und Orchester von John Rutter und die 7. Sinfonie in E-Dur von Anton Bruckner.

Die Konzerte gehören zu den Feiern anlässlich des 10-jährigen Bestehens des Landesjugendchores Hessen.

Mehr Informationen zu den drei Konzerten finden Sie hier.

Kartenvorverkauf gestartet

Am 30. September präsentiert sich der Landesjugendchor Hessen anlässlich seines zehnjährigen Jubiläums mit einem Konzert im Christian-Zais-Saal des Wiesbadener Kurhauses. Beginn ist um 17 Uhr.

Zu hören sein werden geistliche und weltliche Werke aus unterschiedlichen musikalischen Epochen, darunter einige "Highlights" aus dem Repertoire der letzten 10 Jahre.

Plakat 10 jähriges Jubiläum